Kursübersicht

Kinderballett; Jazz-Dance; Modern-Dance; Akrobatik; Hip-hop, Singklasse

Kurse für Erwachsene finden Sie HIER.



PRE-Ballett für Kinder ab 3,5 Jahren

Ballett für Kinder ab 5 Jahren

Die klassische Ballett-Technik, mit ihren vorgegebenen Schritten, Posen und Platzierungen bildet die Grundlage fast jeder anderen Tanzform. Wir beginnen im Alter von 4 Jahren mit viel freier Bewegung im Raum und lernen bereits die einfachsten Schritte und Positionen. Bereits der junge Körper wird in die vorgegebene Form gebracht, Muskeln geprägt und gedehnt. Um die Beweglichkeit, die für das klassische Ballett und für den Bühnentanz nötig ist zu erhalten, ist durchgängiges Training äußerst wichtig, um beim nächsten Wachstumsschub nicht wieder alles zu verlieren, was man sich erarbeitet hat.

Je älter und konzentrierter die Kinder werden umso mehr konzentrieren wir uns auf Feinheiten, richtige Platzierung der Hüfte, das Training an der Stange für eine saubere Fußtechnik und den Übungen, Drehungen und Sprüngen in der Mitte, die für den Bühnentanz essenziell sind.

 

Gruppeneinteilung:

Pre-Ballett  ab 3,5 Jahren

Ballett I                             ab 5 Jahren (Vorschulkinder)

Ballett I am Mittwoch ist bereits voll. In der Ballett II-Gruppe am Dienstag ist noch Platz und diese Kinder sind vom Alter her auch noch jünger. Somit können auch 5-jährige am Dienstag einsteigen.

 

Ballett II                            ab 6-7 Jahren (1.-2. Klasse)

Ballett III A/einfach        ab 8-10 Jahren

Ballett III B/schwerer     ab 8-10 Jahren

Ballett IV                           ab 11 Jahren

 

 

Akrobatik

Auch der Tanz in der heutigen Zeit wird immer anspruchsvoller und akrobatischer. Um vom Ballett-Unterricht nicht zuviel Zeit zu verlieren, ergänzen wir durch diese Akrobatikstunde das Tanz-Training. Beim Bühnentänzer wird immer häufiger vorrausgesetzt, dass ein Bogengang, Handstandüberschlag und verschiedene Akrobatische Triks einfach zum Standart gehören. Die Kinder lieben die kleinen Erfolge beim Radschlagen, Handstand oder in der Brücke. Wir bauen weiter auf zum Handstand-Überschlag, Bogengang und Arial. Selbstständiges Arbeiten und Üben wird hier groß geschrieben und das zusätzliche Krafttraining und intensive Stretching ist eine perfekte Ergänzung zum Ballett-Unterricht. Aber auch hier legen wir wert auf eine saubere Technik.

Jazz-Dance für Kinder ab 8 Jahren

Auf der Grundlage der klassischen Ballett-Technik wird der Jazz-Dance-Unterricht aufgebaut. Tondues und Plies haben hier weiterhin einen wichtigen Stellenwert im Aufwärmteil. Ergänzt wird das Schrittmaterial durch coole Bewegungen, Choreographien auf aktuelle Hits aus den Charts (oder auf Wünsche der Kinder). Wir kommen mehr zum Tanzen und arbeiten intensiv an Piruetten und Sprüngen. Hier wird es gern mal ein bisschen lauter. Ergänzt wird der Unterricht, ganz im Broadway-Style mit Schauspielerischen Basics, die für den Bühnentanz äußerst wichtig sind.

Modern-Dance

So wie sich Jazz-Dance mehr nach außen auf die Präsentation, die Show konzentriert, so sehr ist Modern-Dance oder der zeitgenössische Tanz nach innen gerichtet. Die Bewegung beginnt mit dem Gefühl, der Emotion und wird getragen von der Musik und der Choreographie. Auch hier ist eine saubere Fuß-Technik und Plazierung wie wir sie in der Ballettstunde vorbereiten, unverzichtbar. Ergänzt wird das Training durch Floore-Work (Rollen und Fallen), Schwungvolle Sprünge und Contactimprovisation/  Partnering.

 

Modern-Dance-Choreographie-Class

In dieser Stunde lernen die Jugendlichen das Handwerkszeug, Hilfsmittel und erfahren wie man an eine Choreographie herangeht, damit am Ende ein in sich schönes rundes Bild für den Zuschauer entsteht. Da hier die Kreativität im Vordergrund steht, sind Erfahrung im Tanz zwar von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.


Boys-only

Alles was Jungs Spaß macht und wo sie am meisten gefördert werden müssen, findet in dieser Stunde Platz. Wenn wir uns genug ausgetobt haben, gehen wir weiter in die Platzierung und die Technik die für den Bühnentanz nötig ist. Übungen für die Konzentration und zusätzliches Stretching ergänzen das Programm. Kraft- und Akrobatik-Übungen für eine gerade Körperhaltung, für mehr musikalität und Wahrnehmung runden dieses Gesamtpacket ab.

 


Ballett Strumpfhose tutu kinder rosenheim raubling kolbermoor Ballett erwachsene trikot jazz dance modern dance zeitgenössisch spiegel Ballettschuhe schuhe schläpchen spitzenschuhe point shoe balett trikot traberhofstrasse happing raubling brannenburg rohrdorf thansau bad aibling stephanskirchen marianne marianne marianne singklassen gesang musikal gesangsstunden singen sopran chor singen kinderchor chorklasse musikalklasse

Kontakt

Maria Anna (Marianne)

Bröder

Traberhofstr. 12

83026 Rosenheim/Happing

 

Mobil: 0171 43 60 533

Tel-Büro: 08035 9668696